Andreas Dick
Bhoits Glück a weng bei dia

112 Seiten, 12,5 x 18,5 cm, zahlreiche farbige Abbildungen, Hardcover
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-9804235-5-7
Preis: 10,00 EUR

Mit sprachlicher Eleganz erzählt Andreas Dick, erfolgreicher Autor und Verleger, auch in seinem zweiten Buch bunte Geschichten aus dem Alltag, der Trauriges, Nachdenkliches, aber auch viel Lustiges in sich birgt.

Einen Höhepunkt bilden wiederum amüsante und liebenswerte Anekdoten über seine Familie, Begebenheiten, die jeder Elternteil nur allzu gut kennt. Gefühlvolle Mundartgedichte - zart eingestreut - gehen unter die Haut und spiegeln unsere bayerische Seele wider.

So ist ein bezaubernd schönes Buch entstanden, das zum Lachen, Träumen und Innehalten einlädt.

    
Buchtipp
I glaub, i spinn
Wenn selbst hartgesottene Grantler sich's nciht verzwicken können, wenn der größte Teil des Publikums vor Lachen eh schon fast auf dem Boden liegt und sich die Tränen wegwischen muss, dann... steht vorn bestimmt der Toni Lauerer. Treffsicher und so, "wia holt d'Leit redn", lässt er den Alltag für sich selber sprechen. Hier sind die besten seiner bisher veröffentlichten und einige neue "Geschichten". ...