Michael Kurt Sonntag
Die Euro-Münzen
Katalog der Umlauf- und Sondermünzen sowie der Kursmünzensätze aller Euro-Staaten
16. Auflage 2016/2017
840 Seiten, 14,8 x 21 cm, durchgehend farbige Abbildungen, Broschur
Erscheinungstermin: lieferbar
ISBN: 978-3-86646-135-2
Preis: 29,90 EUR

  • 16. überarbeitete und erweiterte Auflage, durchgehend farbig
  • mit Bewertungen und den Euro-Münzen der neuen Beitrittsländer

Seit 15 Jahren sind sie nun in unseren Geldbörsen zu finden, die Euro-Münzen, und die Beliebtheit als Sammelobjekt ist nach wie vor ungebrochen. Kein Wunder, bei dieser Vielfalt an verschiedenen Ausgaben! Gerade gut erhaltene Umlaufmünzen aus dem Geldbeutel, aber auch Sonderausgaben, lassen sich günstig und einfach sammeln.

Als Standardwerk zum Thema Euro gilt der vorliegende Katalog. Er enthält sämtliche Umlauf- und Sondermünzen sowie Kursmünzensätze aller Euro-Staaten. Der Katalognutzer findet Angaben zu den Metalllegierungen, Gewichten und Durchmessern der Umlauf- und Sondermünzen, zu den Prägezahlen nach Jahrgängen, über die Motive sowie über die Besonderheiten und kleinen Details auf den Münzen. Die nun bereits 16. überarbeitete und erweiterte Auflage bringt den Sammler und Interessierten auf den aktuellsten Stand. Die Bewertungen erfolgen unter Einbeziehung jüngster Markt-entwicklungen durch kompetente Münzexperten.

Die Abbildungen - allesamt in Farbe - der Münzvorder- und -rückseiten meist in Originalgröße garantieren in Verbindung mit dem klaren, gut gegliederten Aufbau des Kataloges ein rasches Auffinden der gesuchten Münzen. Somit hält der Sammler mit diesem Katalog eine hervorragende Richtschnur für den Aufbau und die Pflege seiner Sammlung in den Händen.

    
Buchtipp
Die Münzen Augusts des Starken
Der 6. Band der Erfolgsreihe zu den Münzen Sachsens   Für Sammler sächsischer Münzen und den Münzhandel hat sich die Reihe der Sachsen-Kataloge des Gietl-Verlags in den vergangenen sieben Jahren zu einem gern und oft genutzten Hilfsmittel entwickelt. Wegen der in dieser Reihe noch vorhandenen Lücken ist der Autor häufig angesprochen worden und wurde damit immer wieder sehr deutlich auf die Notwendigkeit hingewiesen, die Katalogreihe fortzusetzen.   Nach umfangreichen Recherchen ...